Wie jedes Jahr laden wir alle Vorarlberger Studierende zu einem gemeinsamen Abendessen und zum Netzwerken mit Vorarlberger Top-Unternehmen ein.

Nutze die Chance die Personalverantwortlichen von attraktiven Firmen in informeller Atmosphäre persönlich kennenzulernen, dich über die Betriebe Vorarlbergs zu informieren, Praktika oder Themen für Abschlussarbeiten zu erschließen und Gleichgesinnte zu treffen. 

Das Netzwerktreffen findet in der Weinlaube Schwarzer Hund des Restaurant Arkadenhof in Leoben statt.  

Mit vor Ort sind VertreterInnen der Unternehmen

PROGRAMM
Start ist pünktlich um 19.00 Uhr mit einem Aperitif. Nach einer kurzen Präsentation über den Standort bzw. aktuelle Themen, stellen sich die teilnehmenden Unternehmen vor. Anschließend essen wir gemeinsam und lassen den Abend bis 23.00 Uhr gemütlich ausklingen. 

  Zum Event auf Facebook

ANMELDUNG
Bitte melde dich bis zum 2. März mit Angabe deiner Studienrichtung unter info@chancenland.at zum Netzwerktreffen an. Die Teilnahme ist kostenlos und beinhaltet Essen und Getränke.

KARRIEREMESSE
Am nächsten Tag (7. März) nehmen wir an der Karrieremesse TECONOMY an der Montanuni Leoben teil. Informiere dich auch auf unserem großen Gemeinschaftsstand von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr über die Karrieremöglichkeiten in Vorarlberg.

HINTERGRUND
Ziel unserer Netzwerktreffen, die wir im Rahmen der Initiative CHANCENLAND VORARLBERG auch in Graz, Wien, Innsbruck und Bregenz organisieren, ist das Aufzeigen von Karrierechancen, das persönliche Kennenlernen von Unternehmen und deren Personalverantwortlichen und der Netzwerkaufbau. In typisch Vorarlbergerisch gemütlichen und informellen Atmosphäre essen und trinken wir gemeinsam und tauschen uns aus.

©CHANCENLAND VORARLBERG

Share with

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr erfahren

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen