Die Serie Land der Ideen im Wirtschafts-magazin Thema Vorarlberg stellt monatlich interessante und erfolgreiche Produkte sowie Konzepte heimischer Unternehmen vor.

Ein Bericht aus der Juni-Ausgabe von Thema Vorarlberg:

Cynap
WolfVision 

Eine Präsentation mit Input unterschiedlicher Geräte ist eine technische Herausforderung, der sich WolfVision gestellt hat. Mit Cynap bietet das Klauser Unternehmen ein All-in-One-System, das es schafft alle modernen Geräte auf einer Plattform über Funk zu vereinen. Dadurch ist eine drahtlose Zusammenarbeit und Präsentationen ohne vorherige Installationen, Kabel, Adapter und aufwendigen Einstellungen möglich.

Jeder kann mit seinem Gerät, das er zur Sitzung mitbringt, sei es ein Apple iPhone, ein Android Tablet oder ein Windows PC, über Cynap Inhalte präsentieren. Ein schneller Wechsel zwischen den Geräten und das parallele Anzeigen der Inhalte von bis zu vier Geräten ist problemlos möglich.

Cynap läuft auf Linux und bietet höchste Sicherheit, damit es in Unternehmensnetzwerke integriert werden kann. Das Softwareentwickler-Team von WolfVision arbeitet laufend an der Weiterentwicklung des Systems und der Firmware.

Entwickelt wurde Cynap mit Unternehmen und führenden Universitäten aus Großbritannien, den USA und Australien. Die identifizierten Anforderungen aus Lead-User Workshops mit Vertretern dieser Organisationen wurden von WolfVision in den letzten Jahren mit Millioneninvestitionen umgesetzt. Bei der grafischen Benutzeroberfläche holte sich das Unternehmen Unterstützung von MassiveArt in Dornbirn.

Cynap wird im Bildungs- und Unternehmensbereich für Videokonferenzen, Besprechungen, Veranstaltungen und zur Weiterbildung eingesetzt. Auch in Gerichtsälen findet das System aus Vorarlberg Anklang. Zeugen können mittels Cynap Beweismittel, z.B. Chat-Verläufe vom Smartphone, ganz einfach auf einen großen Bildschirm spiegeln, ohne dass das Gerät die Hand des Besitzers verlassen muss. WolfVision ergänzt damit seine Produktpalette und entwickelt sich von einem rein audiovisuellen Hersteller zu einem audiovsiuellen IT-Unternehmen.

www.wolfvision.com

Das Wirtschaftsmagazin Thema Vorarlberg kann unter www.themavorarlberg.at kostenfrei gelesen und abonniert werden.

Mehr über das Unternehmen WolfVision und aktuelle Karrierechancen findest du auf dem Firmenprofil.

©Weissengruber + Partner, WolfVision

Share with

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr erfahren

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen