Die Serie Land der Ideen im Wirtschaftsmagazin Thema Vorarlberg stellt monatlich interessante und erfolgreiche Produkte sowie Konzepte heimischer Unternehmen vor.

Ein Bericht aus der Mai-Ausgabe von Thema Vorarlberg:

LGB
Lilla Lindigö Brücke

Lidingö ist einer der nächstgelegenen Schäreninseln Stockholms und über eine zweiteilige Brücke direkt mit der Hauptstadt Schwedens verbunden. Mit einer Länge von 750 Metern ist die Lilla Lidingöbron eine der längsten Brücken des Landes. Sie wurde bereits 1925 erbaut und soll nun durch eine neue Spannbetonbrücke ersetzt werden – mit Vorarlberger Hilfe.

Um das Betontragwerk der neuen Brücke aufzustellen, kommt eine Vorschubrüstung von LGB zum Einsatz. Das Meininger Unternehmen ist Spezialist für Lehrgerüste, das sind Hilfskonstruktionen zum Bau von Brücken. Lehrgerüste bestehen meist aus Stahlträgern oder Stahlfachwerkbindern – wie in diesem Fall – und ermöglichen den Baufirmen die Montage der Schalung und Verarbeitung der Betonage.

In Lidingö liegen die Länge der Bauabschnitte zwischen 57 und 71,5 Meter, das entspricht der Entfernung der einzelnen Stützen. Diese gilt es durch eine Vorschubrüstung unterstützungsfrei zu überspannen, um das Grundgerüst der Brücke aufstellen zu können. Nach Errichtung eines Bauabschnittes wird die Schalkonstruktion abgesenkt und mit der Vorschubrüstung hydraulisch in den nächsten Bauabschnitt vorgeschoben. Die Spannweiten von bis zu 71,5 Metern stellen dabei eine große Herausforderung dar. Durch den Einsatz von Fachwerkbindern mit einer Höhe von 3,8 Metern können von LGB aber sogar diese Weiten ohne zusätzliche Mittelunterstützung überspannt werden.

Die Planungsarbeiten in Schweden und Meiningen laufen derzeit auf Hochtouren und ein Montageteam von LGB ist ab Anfang 2020 zur Errichtung der Vorschubrüstung vor Ort. Die Stahlkonstruktion wird in Vorarlberg konstruiert und in Teilen nach Skandinavien gefahren. Die Lilla Lidingöbron soll im Oktober 2023 fertiggestellt werden und mit ihren 16 Metern Breite genügend Platz für Auto-, Fuß-, Rad-, Moped- und Straßenbahnverkehr bieten.

Das Foto zeigt eine ähnliche Vorschubrüstung von LGB, die bei der Errichtung der 1290 Meter langen Tresfjordbrücke in Norwegen zum Einsatz kam.

www.lgb.at

Das Wirtschaftsmagazin Thema Vorarlberg kann unter www.themavorarlberg.at kostenfrei gelesen und abonniert werden.

Mehr über das Unternehmen LGB findest du unter www.lgb.at.

©  LGB

Share with

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr erfahren

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen