ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG

Mitarbeiter
20.800
Umsatz
3.660 Mio €
Produkte
Kunststoffverpackungen
Standort
Hard
Branchen
  • Kunststoff
  • Lebensmittel
Kontakt
Elise Lorek
Mockenstrasse 34
6971 Hard
Beschreibung
  • ALPLA gehört zu den weltweit führenden Herstellern von innovativen Kunststoffverpackungen. Das Unternehmen produziert Verpackungssysteme, Flaschen, Verschlüsse und Spritzgussteile in höchster Qualität.
  • Zu den Kunden zählen sowohl internationale Konzerne als auch regionale Unternehmen. Die Anwendungsbereiche der Produkte sind vielfältig. Maßgeschneiderte Verpackungslösungen entwickelt der Technologieführer für Nahrungsmittel und Getränke, Kosmetik- und Pflegeprodukte, Haushaltsreiniger, Wasch- und Putzmittel, Motoröl und Schmiermittel sowie pharmazeutische Produkte.
  • Alwin Lehner gründete gemeinsam mit seinem Bruder Helmuth Lehner das Unternehmen im Jahr 1955 als „Alpenplastik Alwin Lehner GmbH“ in Hard in Österreich. ALPLA ist seither nicht nur dem Gründungsstandort treu geblieben, sondern nach wie familiengeführt.
  • Als modernes Familienunternehmen ist ALPLA stark mit seinen Wurzeln verbunden und handelt gleichzeitig zukunftsorientiert. Profitables Unternehmenswachstum bietet Mitarbeitenden, Kunden und Partnern die notwendige Sicherheit. Nachhaltigkeit und insbesondere der umweltbewusste Umgang mit Ressourcen sind Grundlagen des unternehmerischen Handelns, damit auch kommende Generationen in einer intakten Umwelt leben können.
Kernpunkte
  • Eine gewagte Aussage, aber mit großer Wahrscheinlichkeit zutreffend: Jeder Mensch begegnet mindestens einmal täglich einem ALPLA Produkt.
  • Bereits 2007 eröffnete ALPLA sein 100. Werk - in Tianjin, China. Heute sind es bereits 178 Werke in 46 Ländern auf 4 Kontinenten.
  • Herkömmliche Kunststoffe werden auf Basis von Erdöl hergestellt – und damit aus einem fossilen und nicht nachwachsenden Rohstoff. ALPLA verfügt aber bereits seit vielen Jahren über Know-how und Erfahrung in der Verarbeitung von Alternativen, wie beispielsweise „Plant PET“ (Coca-Cola). In Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern engagiert sich ALPLA bei der Entwicklung der Materialien bis zur Marktreife.
  • So hat ALPLA zum Beispiel auch die erste heimkompostierbare Kaffeekapsel entwickelt und auf den Markt gebracht.
Weitere Informationen
ALPLA ist ein international tätiges Unternehmen, das weltweit mit seinen Kunden wächst. Dieser Wachstumskurs erfordert motivierte und bestens ausgebildete Fach- und Führungskräfte mit technischem bzw. betriebswirtschaftlichem Hintergrund.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr erfahren

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen