Digibon Österreich Datentechnik GmbH

Mitarbeiter
7
Produkte
Digitale Essensbons
Standort
Dornbirn
Branche
  • Informationstechnologie
Kontakt
Sandra Frank
Steinebach 13
6850 Dornbirn
Bewerbungen bitte
Beschreibung
Digibon entwickelt digitale Essensbons in Form von speziellen Chipkarten. Mit der lunchbonCard können Mitarbeiter wie mit einer Kreditkarte bequem ihr bonifiziertes Essen im Restaurant oder in der Kantine bezahlen. Die Zahlungsinformationen werden dann auf den digibon-Server übertragen und innerhalb von 48-72 Stunden mit dem Arbeitgeber verrechnet.
Kernpunkte
  • Rund 50.000 Mitarbeiter in ganz Österreich nutzen die innovativen Technologien von digibon, um ihren Mitarbeitern Essenszuschüsse zu bieten.
  • Kunden sind beispielsweise die Vorarlberger, die Tiroler und die Salzburger Landesregierung, die Wirtschaftskammer Vorarlberg und Tirol, das MCI, Doppelmayr, Blum, Alpla, Verbund, I&R-Schertler, viele Vorarlberger und Tiroler Gemeinden, Schindler Aufzüge, viele Raiffeisenbanken, Sparkassen und Hypobanken, das Bregenzer Festspielhaus, Generaliversicherung und noch viele mehr - von einem bis zu 5000 Mitarbeitern aus jeglichen Branchen.
  • Für Kantinen bietet digibon zudem das digilunch-System, das Abläufe von der Essensvorbestellung bis hin zu bargeldlosen Abrechnung optimiert.
Tätigkeitsfelder
  • Informationstechnologie
Karrierewege
  • Lehre
  • Berufspraktikum
  • Abschlussarbeit
  • Ferialpraktikum

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr erfahren

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen