Lercher Werkzeugbau GmbH

Mitarbeiter
130
Produkte
Werkzeuge und Kunststoffteile
Standort
Klaus
Branchen
  • Kunststoff
  • Metall und Maschinen
Kontakt
Sandra Ender-Lercher
Treietstraße 1
6833 Klaus
Bewerbungen bitte
Beschreibung
Lercher zählt zu den führenden Werkzeugbauern mit eigenem Kunststoffspritzguss in der Region und entwickelt Massenartikel in High-End-Qualität für die Möbelindustrie, Automotive, Medizintechnik, erneuerbare Energien und den Consumer Markt. Die 36 Kunststoffspritzguss-Maschinen fertigen aus 55 Tonnen Kunststoff-Granulat jede Woche mehr als 15 Millionen Kunststoffteile. Die Formen dazu werden aus tonnenschweren Stahlteilen im tausendstel Millimeter-Bereich ausgefräst, gebohrt, erodiert und geschliffen.
Kernpunkte
  • Das Unternehmen erweiterte 2013 um 4 Mio. Euro seinen Firmenstandort und schaffte zusätzliche 3.000 m² Produktionsfläche sowie ein vollautomatisches Hochregales mit 1.800 Stellplätzen und ein eigener Messraum mit 3D-Messung.
  • 2016 wurde ein weiteren DMC U 100 Fräscenter für den Werkzeugbau angeschafft, die mit einem Arbeitsraum von X1000 x Y1250 x Z1000 mm und Platz für 180 Werkzeuge im Magazin punktet.
  • Eine Besonderheit in der Kunststoffabteilung ist die 60 Tonnen Arburg Maschine, eine sogenannte Hybrid-Maschine - die Schließeinheit funktioniert elektrisch, die Spritzeinheit hydraulisch. Mit ihrer integrierten Technologie ist sie darüber hinaus ein wahrer Tausendsassa - so lässt sich damit vom normalen Spritzgießen bis zum Spritzprägen einiges „anstellen". Teile mit extrem dünnen Wänden und langen Fließwegen sind mit der Kleinsten der Lercher Armada problemlos machbar.
Weitere Informationen
Flache Hierarchien, schnelle Kommunikationswege. Ein bisschen ist das ganze Team eine Familie. Man kennt sich auch privat. 2010 wurde das Unternehmen von der 1. Generation an die nächste übergeben. Diese führt das Vorarlberger High-Tech-Unternehmen erfolgreich in die nächste Wachstumsphase.
Tätigkeitsfelder
  • Kunststofftechnik
  • Maschinenbau
  • Sonstige technische Jobs

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr erfahren

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen