Abteilungsleiter Hochbau w/m/d

Hilti & Jehle GmbH

Beschäftigungsart: Vollzeit
Mindestausbildung: HTL-Matura
Arbeitssprache:
Standort: Feldkirch
Kontaktperson: Erwin Rauch

Bewerbungen bitte per E-Mail

Stellenbeschreibung

  • Du führst die Abteilung Hochbau Vorarlberg mit derzeit ca. 120 Mitarbeiter*innen
  • Unterstützung bei den Nachkalkulationen sowie Erstellung von Risikoanalysen in Abstimmung mit der Kalkulations-Abteilung
  • Technisch exzellente Leistungsfähigkeit der Abteilung sicherstellen - Team unterstützen und ausbilden
  • Lösung von technischen Fragestellungen
  • Ergebnisverantwortlich sowie verantwortlich für die Budgeterstellung, -Verfolgung und -Einhaltung
  • Aktive Auftragsakquise und Pflege von Kundenbeziehungen mit öffentlichen und privaten Auftraggebern
  • Sicherstellung der termin- und qualitätsgerechten Projektabwicklung
  • Interne Kommunikation und Projektabstimmung sowie Präsenz auch auf den Baustellen

Anforderungen

  • Soziale Kompetenzen, Organisations- und Teamfähigkeit
  • Abgeschlossene bautechnische Ausbildung (HTL/FH/Uni)
  • Mehrjährige Berufserfahrung und Führungserfahrung in einer ähnlichen Funktion im Bereich Hochbau mit Schwerpunkt Baubetrieb und Bauwirtschaft
  • Erfahrung in der Akquisition, Kalkulation und Abwicklung von Hochbauvorhaben
  • Verhandlungsgeschick
  • Sicherer Umgang mit MS-Office, Megabau/NAV (vorteilhaft)
  • genaue und strukturierte Arbeitsweise sowie Problemlösungskompetenz
  • Verantwortungsbewusstsein und gewinnende kommunikative Fähigkeiten

Weitere Informationen

  • Ein Arbeitsklima der gegenseitigen Wertschätzung und des Miteinanders in einem mittelständischen Bauunternehmen mit flachen Hierarchien
  • Ein innovatives und kollegiales Team, dass dich bei der Einarbeitung begleitet
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit vielen spannenden Aufgaben und Wissensaustausch im Team und mit den anderen Bauabteilungen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Zugang zum Hilti & Jehle Mitarbeiter-App
  • Firmenevents: Feiern, Wandertage und Ausflüge
  • Firmenfahrzeug zur privaten Nutzung
  • Benefits eines modernen, mitarbeiterorientierten Familienunternehmens, in dem Arbeiten Spaß macht

KONTAKT

Erwin Rauch
Hirschgraben 20
6800 Feldkirch

Aktuelles

Mit der Ceramill Matron läutet Amann Girrbach die 5. Generation seiner Fräsmaschinen ein.

Krone, Brücke und Veneer

Es ist beeindruckend, wo Vorarlberger Unternehmen überall auf der Welt Spuren hinterlassen.

Vorarlberger Knowhow im Ausland

Bei Eberle Automatische Systeme öffnet KI mit innovativer Gesichtserkennung die Tür zur Tiefgarage, sogar wenn man mit dem Fahrrad kommt.

Wo KI die Tür öffnet
show me more
shidza-d-PHxydgM0oKs-unsplash
Bleib up to date!
Verpasse keine Events.