Business Development Manager (m/w/d)

Julius Blum GmbH

Beschäftigungsart: Vollzeit
Mindestausbildung: Pflichtschulabschluss
Arbeitssprache:
Standort: Höchst
Kontaktperson: Lisa Erhart


Bewerbungen bitte über das Online-Tool auf der Website

Stellenbeschreibung

DU

  • verstehst die Kunden- und Userbedürfnisse und ziehst daraus Schlüsse für nachhaltige Lösungen
  • beschäftigst dich intensiv mit Business Cases und dazugehörigen Geschäftsmodellen
  • berechnest Investmentszenarien und erstellst in Abstimmung mit jeweiligen Fachabteilungen Entscheidungsgrundlagen für make-or-break Entscheidungen – damit gibst du strategische Impulse zur Weiterentwicklung des Unternehmens
  • stellst in deiner Rolle als Projektleiterin bzw. -leiter die Ergebnisse bei Strategietagungen, Workshops und Managementreports vor

Anforderungen

WIR

  • legen Wert auf eine gute Ausbildung – du verfügst über ein abgeschlossenes Studium im Bereich BWL oder eine höhere wirtschaftliche Ausbildung
  • bieten dir anspruchsvolle und fordernde Aufgaben – du bringst ein analytisches, konzeptionelles und vernetztes Denken mit, ein technisches Verständnis ist dabei von Vorteil
  • suchen eine Person mit einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit und einem Gespür für wirtschaftliche Trends und Einflüsse
  • sind international vernetzt – du hast sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse

Weitere Informationen

WORK ORANGE

  • bedeutet für uns gute und offene Zusammenarbeit – wir sind alle per Du
  • meint eine moderne Arbeitswelt – mit flexiblen Arbeitsplätzen und digitalen Tools
  • heißt gemeinsam voranzukommen – learning on the job ist für uns besonders wichtig, Weiterbildungsmaßnahmen werden auf deinen persönlichen Bedarf abgestimmt
  • bedeutet vorausschauend zu planen und Arbeitsplätze langfristig für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu erhalten

KONTAKT

Lisa Erhart
Industriestraße 1
6973 Höchst

(c) Julius Blum GmbH
(c) Julius Blum GmbH
(c) Julius Blum GmbH
(c) Julius Blum GmbH
(c) Julius Blum GmbH
Aktuelles

Das Leistungsangebot der Fachkräfteinitiative CHANCENLAND VORARLBERG wird weiter ausgebaut „Scale-up“.

CHANCENLAND VORARLBERG „Scale-up“

Nach Monaten des Wartens ist ab 1. Oktober 2022 die Gesetzesreform des Ausländerbeschäftigungsgesetzes (AuslBG) und des Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetzes (NAG) in Kraft getreten.

Änderungen bei der Rot-Weiß-Rot-Karte

Wir, das CHANCENLAND VORARLBERG Team, haben mit verschiedenen Vorarlberger Unternehmen gesprochen und nachgefragt, welche Benefits sie ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten.

Benefits for employees
show me more
shidza-d-PHxydgM0oKs-unsplash
Bleib up to date!
Verpasse keine Events.