CAD-Designer für Product Engineering w/m/d

HENN GmbH & Co KG

Beschäftigungsart: Vollzeit
Mindestausbildung: Lehre
Arbeitssprache:
Standort: Dornbirn
Kontaktperson: Lisa Gantner

Bewerbungen bitte per E-Mail

Stellenbeschreibung

  • Normgerechte technische Zeichnungen und Daten erstellen inkl. Dokumentation
  • Enge Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • Mitarbeit beim Entwickeln und Konstruieren der Produkte inkl. Prüfen und Anpassen der Konstruktionen
  • Unterstützung bei Toleranzketten-Analysen
  • Zeichnungsfamilien und zugehörige Dokumentation verwalten und aktualisieren
  • Daten intern und extern bereitstellen – für Ein-/Verkauf, Lieferanten und Kunden
  • Interne Konstruktionsrichtlinien und Normen erstellen und weiterentwickeln
  • Prototypen- und Versuchsteilebeschaffung

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Mechanik, Maschinenbau und Kunststofftechnik
  • Erste Berufserfahrung aus Montage, Maschinenbau oder dem metallnahen Bereich ist von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit SolidWorks CAD & MS-Office
  • Freundliches Auftreten, Kommunikationsstärke sowie Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und offene Persönlichkeit

Weitere Informationen

  • Innovatives Arbeitsumfeld in einem jungen dynamischen Team
  • Weiterbildungsmöglichkeiten in der HENN Akademie
  • HENN‘s Kitchen, HENN‘s Gym und HENNaktiv
  • Flexible Arbeitszeiten bei 38,5 Wochenstunden und leistungsgerechte Vergütung, über KV
  • Sicherheit einer Unternehmensgruppe mit familiärer DNA am Standort
  • Job Rotation innerhalb der HENN Connector Group
  • Ein Netzwerk innerhalb der HENN Connector Group
  • Wertschätzende Unternehmenskultur und flache Hierarchien in einem Great Place to Work
  • Umfassende Vergünstigungen ‚corporate benefits‘

KONTAKT

Lisa Gantner
Steinebach 21
6850 Dornbirn

HENN GmbH & Co KG
HENN GmbH & Co KG
HENN GmbH & Co KG
HENN GmbH & Co KG
Aktuelles

Mit der Ceramill Matron läutet Amann Girrbach die 5. Generation seiner Fräsmaschinen ein.

Krone, Brücke und Veneer

Es ist beeindruckend, wo Vorarlberger Unternehmen überall auf der Welt Spuren hinterlassen.

Vorarlberger Knowhow im Ausland

Bei Eberle Automatische Systeme öffnet KI mit innovativer Gesichtserkennung die Tür zur Tiefgarage, sogar wenn man mit dem Fahrrad kommt.

Wo KI die Tür öffnet
show me more
shidza-d-PHxydgM0oKs-unsplash
Bleib up to date!
Verpasse keine Events.