Compliance Jurist:in

illwerke vkw AG

Beschäftigungsart: Vollzeit
Mindestausbildung: Master
Arbeitssprache: Deutsch
Standort: Bregenz
Kontaktperson: Antonia Herburger


Bewerbungen bitte über das Online-Tool auf der Website

Stellenbeschreibung

  • Weiterentwicklung der Compliance-Organisation und Prozesse inkl. Anti-Korruption
  • Durchführung von Risikoanalysen und Ableitung von Maßnahmen für ein wirksames Compliance Management System
  • Durchführung von Compliance-Schulungen und Steigerung der Awareness für Compliance-Themen
  • Bearbeitung gesellschafts- und wettbewerbsrechtlicher Fragestellungen

Anforderungen

Du hast ein Studium der Rechtswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts erfolgreich absolviert und bereits mehrere Jahre facheinschlägige Berufserfahrung gesammelt. Außerdem bringst du fundierte Fachkenntnisse im Bereich Compliance und Gesellschaftsrecht mit. Wenn du zusätzlich eine Rechtsanwaltsprüfung nachweisen kannst, bringt dir das einen Vorteil. Wir suchen eine motivierte Persönlichkeit mit unternehmerischen Denken, analytischen Fähigkeiten und pragmatischem Handeln. Großen Wert legen wir insbesondere auf eine eigenständige, strukturierte und proaktive Arbeitsweise. Eine hohe Beratungs- und Problemlösungskompetenz sowie Teamgeist setzen wir voraus.

Weitere Informationen

Wertvolle Tipps zur Gestaltung deiner Bewerbung und weitere Informationen zum Bewerbungsprozess findest du hier.

Du möchtest wissen, wie es ist bei uns zu arbeiten? Auf Kununu findest du Bewertungen unserer Mitarbeiter:innen. Gerne laden wir dich aber auch ein, einen möglichen Bewerbungsprozess dort zu bewerten.

KONTAKT

Antonia Herburger
Weidachstraße 6
6900 Bregenz

Informationen
zum Unternehmen

Um die spannenden Herausforderungen der Zukunft zu meistern, suchen wir mit voller Energie, Menschen mit Energie, die die Abwechslung lieben und in einer familiären Atmosphäre die Zukunft mitgestalten wollen.

Aktuelles

Das Leistungsangebot der Fachkräfteinitiative CHANCENLAND VORARLBERG wird weiter ausgebaut „Scale-up“.

CHANCENLAND VORARLBERG „Scale-up“

Nach Monaten des Wartens ist ab 1. Oktober 2022 die Gesetzesreform des Ausländerbeschäftigungsgesetzes (AuslBG) und des Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetzes (NAG) in Kraft getreten.

Änderungen bei der Rot-Weiß-Rot-Karte

Wir, das CHANCENLAND VORARLBERG Team, haben mit verschiedenen Vorarlberger Unternehmen gesprochen und nachgefragt, welche Benefits sie ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten.

Benefits for employees
show me more
shidza-d-PHxydgM0oKs-unsplash
Bleib up to date!
Verpasse keine Events.