Cyber Security Architect (m/w/d)*

Gebrüder Weiss GmbH

Beschäftigungsart: Vollzeit
Mindestausbildung: Lehre
Arbeitssprache: Deutsch, Englisch
Standort: Kennelbach
Kontaktperson: Zorica Živković


Bewerbungen bitte über das Online-Tool auf der Website

Stellenbeschreibung

  • Du begleitest uns mit deinen Security-Erfahrungen bei der technischen Umsetzung unserer Sicherheitslösungen auf Grundlage unserer Unternehmensstrategie
  • Du analysierst und bewertest in unserer aktuellen SOC/SIEM Architektur mögliche IT-Security Risiken innerhalb der gesamten Organisation, definierst Maßnahmen und kontrollierst deren Wirksamkeit
  • Du bist eine Schnittstelle unserer aktuellen SOC/SIEM Architektur in das Unternehmen und sorgst für eine laufende Kommunikation mit den Systemadministratorinnen und Supporterinnen
  • Du begleitest interne wie externe Sicherheitsüberprüfungen (z.B.: Vulnerability Scans, Penetration Tests, Systemaudits u. dgl.) aus fachlicher Sicht in der Umsetzung bis zur Auswertung

Anforderungen

  • Du verfügst über fundierte technische Fachkenntnisse im Bereich Cyber Defense Lösungen wie SIEM, MDR, NDR und SOAR
  • Im gängigen Security Services- und MDR-Umfeld kennst du dich aus
  • Du hast vertiefte Kenntnisse der relevanten Security Management Frameworks bzw. Standards (IS27000 Serie, BSI Grundschutz) und kannst idealerweise erste Zertifikate vorweisen
  • Du gehst Themen proaktiv an und kannst auch in Stresssituationen ruhig und fokussiert bleiben
  • Du bringst Erfahrungen aus komplexen Projekten mit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse vervollständigen dein Profil

Weitere Informationen

Benefits:

  • Parkplatz
  • Rabatte
  • Netzwerk
  • Events
  • Öffis-Ticket
  • Gesundheit
  • Aus- und Weiterbildung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • JoBike

KONTAKT

Zorica Živković
Friedrich-Schindler Straße 12
6921 Kennelbach

Informationen
zum Unternehmen

Jeder Beruf bei Gebrüder Weiss ist anders als in gewöhnlichen Unternehmen. Weil das Umfeld anders ist. Die Liebe zur Mobilität ist der Antrieb des Unternehmens, die Versorgung von Handels- und Produktionsketten gehört genauso zum Alltag wie die Lösung komplizierter Aufgaben. Starte deine Karriere in einer Welt, in der auch das Ungewöhnliche zum Gewöhnlichen gehört.

Aktuelles

Mit der Ceramill Matron läutet Amann Girrbach die 5. Generation seiner Fräsmaschinen ein.

Krone, Brücke und Veneer

Es ist beeindruckend, wo Vorarlberger Unternehmen überall auf der Welt Spuren hinterlassen.

Vorarlberger Knowhow im Ausland

Bei Eberle Automatische Systeme öffnet KI mit innovativer Gesichtserkennung die Tür zur Tiefgarage, sogar wenn man mit dem Fahrrad kommt.

Wo KI die Tür öffnet
show me more
shidza-d-PHxydgM0oKs-unsplash
Bleib up to date!
Verpasse keine Events.