Entwicklungsingenieur Elektrische Antriebssysteme (m/w)

Liebherr-Werk Nenzing GmbH

Beschäftigungsart: Vollzeit
Mindestausbildung: HTL-Matura
Arbeitssprache: Deutsch
Standort: Nenzing
Kontaktperson: Enrico Steinlechner

Bewerbungen bitte per E-Mail

Stellenbeschreibung

  • Modellierung und Simulation von elektrischen Antriebssystemen
  • Entwicklung, Implementierung und Validierung von Regelungs- und Steuerungsfunktionen sowie deren Umsetzung auf der Maschinensteuerung
  • Inbetriebnahme, Test und Validierung von Teilsystemen und Teilfunktionen am Versuchs- und Entwicklungsstand

Anforderungen

  • Begeisterung für das Thema Elektrifizierung und Elektromobilität
  • Höhere technische Ausbildung (TU/FH/HTL) im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Automatisierungs- und Regeltechnik oder verwandten Studienrichtungen
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Eigenverantwortung
  • Teamfähigkeit für das Arbeiten in interdisziplinären Teams
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

KONTAKT

Enrico Steinlechner
Dr. Hans Liebherr Straße 1
6710 Nenzing

Informationen
zum Unternehmen

Neben einer offenen Unternehmenskultur gibt es vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ausgezeichnete Entwicklungschancen.
Bewerbungen bitte ausschließlich per Online-Tool unter www.liebherr.com

Aktuelles

Wir, das CHANCENLAND VORARLBERG Team, besuchen für euch verschiedene Unternehmen in Vorarlberg. Ihr könnt euch auf coole Videoeinblicke freuen.

Visiting ...

Vorarlberg ist eine wirtschaftsstarke und lebenswerte Region, Vorarlbergs Wirtschaft ist genau ...

CHANCENLAND VORARLBERG Podcast

Hans Auer übersiedelte vor 10 Jahren mit seiner Familie aus Colorado, USA nach Dornbirn. ...

Ein Amerikaner in Dornbirn
show me more
shidza-d-PHxydgM0oKs-unsplash
Bleib up to date!
Verpasse keine Events.