Konstrukteur/Entwicklungsingenieur Alpin-Ski w/m/d

HEAD Sport GmbH

Beschäftigungsart: Vollzeit
Mindestausbildung: Lehre
Arbeitssprache:
Standort: Kennelbach
Kontaktperson: Susanne Klopfer

Bewerbungen bitte per E-Mail

Stellenbeschreibung

  • Selbstständiges und termingerechtes Erstellen von CAD-Konstruktionen von Ski, Formen und Presswerkzeugen für die Skiproduktion
  • Produktform-Gestaltung inkl. Ausarbeitung von 3D-Daten von Ski-Körpern und -Einzelteilen für den Formen- und Werkzeugbau
  • Entwicklung und Einführung einer parametrischen CAD-Konstruktion für Ski und Formen unter Anwendung von Creo Parametric
  • Mitarbeit und fallweise Projektverantwortung für neue Ski-Konstruktionen
  • Zusammenarbeit und Wissensaustausch mit anderen Konstrukteuren und Entwicklern sowie Abstimmungen mit beteiligten Fachabteilungen

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Maschinenbau, Formen- und Werkzeugbau, Sportgerätetechnik oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Fundierte Kenntnisse in der parametrischen CAD-Konstruktion mit Creo Parametric unter Anwendung von Familientabellen
  • Erfahrungen in der Konstruktion mit Freiformflächen sowie Simulationsrechnungen (Ansys) von Vorteil
  • Technisches Verständnis, räumliches Vorstellungsvermögen sowie Interesse für ästhetische Formgestaltung und deren Übersetzung in technische Parameter
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie versierter Umgang mit MS-Office
  • Interesse für Skisport und -produkte
  • Bodenständiger, proaktiver Teamplayer mit Begeisterungsfähigkeit und einer selbstständigen, strukturierten und präzisen Arbeitsweise

Weitere Informationen

  • Kollegiales Team mit Du-Kultur
  • Mitarbeitershop mit top Sportartikeln und –bekleidung, Sportzentrum
  • Gleitzeit und 4,5-Tage-Woche
  • Kollektive Unfallversicherung
  • Essenszuschuss und Fahrtkostenunterstützung (öffentliche Verkehrsmittel)

KONTAKT

Susanne Klopfer
Wuhrkopfweg 1
6921 Kennelbach

Aktuelles

Mit der Ceramill Matron läutet Amann Girrbach die 5. Generation seiner Fräsmaschinen ein.

Krone, Brücke und Veneer

Es ist beeindruckend, wo Vorarlberger Unternehmen überall auf der Welt Spuren hinterlassen.

Vorarlberger Knowhow im Ausland

Bei Eberle Automatische Systeme öffnet KI mit innovativer Gesichtserkennung die Tür zur Tiefgarage, sogar wenn man mit dem Fahrrad kommt.

Wo KI die Tür öffnet
show me more
shidza-d-PHxydgM0oKs-unsplash
Bleib up to date!
Verpasse keine Events.