Systemarchitekt Digitale Produkte Bahn/Bau/Industrie w/m/d

Getzner Werkstoffe GmbH

Beschäftigungsart: Vollzeit
Mindestausbildung: Matura
Arbeitssprache: Deutsch
Standort: Bürs
Kontaktperson: Karin Gisinger

Bewerbungen bitte per E-Mail

Stellenbeschreibung

  • Entwicklung neuer digitaler Produkte und Services mit Lösungskonzepten von der Idee bis zur Serienreife mit Analyse, Konzeption, Implementierung, Test, Zulassung und Industrialisierung (Sensorik, IoT, Cloudservices)
  • Konzeptionierung, Vorbereitung, Durchführung sowie Auswertung von Teststrecken / Demonstratoren im Labor und im Gleis bzw. in der Anwendung/Praxis
  • Beratung und Begleitung unserer Kunden bei allen digitalen Fragestellungen
  • Ausarbeitung von Use-Cases und Anforderungen
  • Enge Zusammenarbeit mit den internen Fachexperten
  • Auswahl, Beauftragung und Zusammenarbeit mit Entwicklungspartnern und Lieferanten
  • Projektmanagement

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkt Informatik, Elektronik, Softwareentwicklung, Mechatronik o.ä. (HTL, FH/Uni oder vergleichbar)
  • Breite und tiefe technische Kenntnisse in den Bereichen Software, Elektronik, Mechatronik und Systemengineering
  • Idealerweise Erfahrung mit Internet-of-Things-Applikationen
  • Erfahrung und Begeisterung in der interdisziplinären Produktentwicklung
  • Selbständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Analytisches und konzeptionelles Denken
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Eigeninitiative, Tüftlergeist und Lernbereitschaft
  • Bereitschaft, nach Lösungen statt nach Problemen zu suchen
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Weitere Informationen

  • eine äußerst spannende und verantwortungsvolle Aufgabe in einem internationalen Umfeld
  • ein zukunftssicherer Arbeitgeber, der Ihnen auch langfristig breite Entwicklungsmöglichkeiten bietet
  • eine attraktive Dotierung über KV-Mindestgehalt, die sich an Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung orientiert. Ihre Einstufung erfolgt laut Kollektivvertrag für Angestellte der Chemischen Industrie
  • zahlreiche Benefits: betriebliche Gesundheits- und Pensionsvorsorge, 80% des ÖBB- Tickets, Aus- und Weiterbildungen, zahlreiche Vergünstigungen, Social Events u.v.m.
  • ein fairer und wertschätzender Umgang miteinander

KONTAKT

Karin Gisinger
Herrenau 5
6706 Bürs

Informationen
zum Unternehmen

Gründung: 1969 (als Tochter der Firma Getzner, Mutter & Cie.)
Geschäftsführer: Ing. Jürgen Rainalter
Mitarbeiter/innen: 490 (davon 360 am Standort Bürs)
Umsatz 2019: 114,1 Mio. Euro
Geschäftsbereiche: Bahn, Bau, Industrie
Headquarter: Bürs (AT)
Standorte: Peking, Kunshan (CN), München, Berlin, Stuttgart (DE), Lyon (FR), Pune (IN), Amman (JO), Tokio (JP), Charlotte (US), Melbourne (AU)
Exportquote: 93 Prozent

Aktuelles

Wir, das CHANCENLAND VORARLBERG Team, besuchen für euch verschiedene Unternehmen in Vorarlberg. Ihr könnt euch auf coole Videoeinblicke freuen.

Visiting ...

Vorarlberg ist eine wirtschaftsstarke und lebenswerte Region, Vorarlbergs Wirtschaft ist genau ...

CHANCENLAND VORARLBERG Podcast

Hans Auer übersiedelte vor 10 Jahren mit seiner Familie aus Colorado, USA nach Dornbirn. ...

Ein Amerikaner in Dornbirn
show me more
shidza-d-PHxydgM0oKs-unsplash
Bleib up to date!
Verpasse keine Events.