Mondelez International

Mitarbeiter
90
Produkte
Snacks: Schokolade, Kekse, Kaugummi & Süßigkeiten
Standort
Bludenz
Branche
  • Lebensmittel
Kontakt
Julia Kasper
Fohrenburgstraße 1
6700 Bludenz
Beschreibung
  • Mondelēz International wurde zwar 2012 gegründet, doch die Produkte, die wir heute herstellen, können bis ins 19. Jahrhundert zurückverfolgt werden. Mit Milliarden-Dollar-Marken wie Cadbury, Oreo, belVita, Toblerone, Milka und Philadelphia sind wir eines der größten Snackunternehmen der Welt und unser Produkt-Portfolio umfasst Schokolade, Kekse, Kaugummi und Süßigkeiten.
  • Unsere Welt bewegt sich schnell. Sie ist vielfältig. Vor allem ist sie gemeinschaftlich. Wir sind in vier Regionen tätig: Asien, Naher Osten und Afrika, Europa, Lateinamerika und Nordamerika. In über 80 Ländern sind unsere Mitarbeiter durch ein gemeinsames Ziel vereint, die Verbraucher glücklich machen und sich gegenseitig zu inspirieren - und dies jeden einzelnen Tag.
  • Schließe dich unseren über 90.000 Mitarbeitern in aller Welt an und führe die Zukunft des Snackings an, indem du den richtigen Snack für den richtigen Moment auf den richtigen Weg bringst.
Kernpunkte
  • Insgesamt werden in Bludenz 18 Mio. Schokoladentafeln im Monat produziert, woran mehr als 350 Beschäftigte beteiligt sind. Das Werk ist auf Großtafeln (185 bis 320 g) – vor allem der Marke Milka – spezialisiert.
  • Das Werk in Bludenz verfügt über eine der modernsten Produktionslinien im Konzern und produziert insgesamt auf fünf Linien. Außerdem hat das Werk einen eigenen Kakaoprozess und produziert von der Kakaobohne bis zur fertigen Tafel, die an Kunden weltweit geliefert werden – Schokolade „made in Vorarlberg“!
  • Das Unternehmen veranstaltet jährlich das Milka Schokoladenfest für alle Fans der Marke, bei dem jährlich rund 30.000 Besucher in die Alpenstadt Bludenz kommen.
  • Mondelēz International ist im Standard & Poor’s 500 Index, im NASDAQ 100 und im Dow Jones Sustainability Index gelistet. Seit Jahren arbeitet das Unternehmen daran, die Umwelteinwirkungen seiner Produktionsprozesse zu verringern. Dazu gehört zum Beispiel die Minimierung von Abfall, Wasser und Energieverbrauch in den Werken.
offene Stellen
Tätigkeitsfelder
  • Informationstechnologie
  • Kunststofftechnik
  • Maschinenbau
  • Mechatronik
  • Produktions- und Verfahrenstechnik
  • Qualitätsmanagement
  • Sonstige Jobs
  • Sonstige technische Jobs
Karrierewege
  • Duales Studium
  • Berufspraktikum
  • Trainee

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr erfahren

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen