Wälzholz International GmbH

0 offene Jobs

Beschreibung

Die erfolgreichsten Skiläufer verdanken ihre glanzvollen Siege den stählernen Skikanten der Unternehmensgruppe C. D. Wälzholz (CDW). Im westfälischen Hagen (Hauptsitz der Unternehmensgruppe) werden jährlich rund 40.000 km Stahlkanten für Ski und Snowboards produziert, das ist fast die Länge des Äquators. In Götzis bekommen die Kanten dann ihre endgültige Form. Dort werden jährlich Stahlkanten und Verstärkungsbänder für mehrere Millionen Paar Ski und Snowboards konfektioniert.


zur Website


zur Karriereseite


zur Facebookseite




ÜBERSICHT Mitarbeitende weltweit

50

Produkte

Skikanten aus Stahl

Standort/e

Götzis

Branche

Maschinen- & Anlagenbau

Kontakt

Roland Hödl
Rheinstraße 6
6840 Götzis

Bewerbungen bitte per E-Mail
Offene Stellen
mehr offene Stellen
Aktuelles

Spannende Einblicke in die Produktion von Wellpappe

Betriebsbesichtigung bei Rondo Ganahl

Das Leistungsangebot der Fachkräfteinitiative CHANCENLAND VORARLBERG wird weiter ausgebaut „Scale-up“.

Kultverdächtiges Krimidinner: Netzwerktreffen Bregenz

Das Leistungsangebot der Fachkräfteinitiative CHANCENLAND VORARLBERG wird weiter ausgebaut „Scale-up“.

CHANCENLAND VORARLBERG „Scale-up“
show me more
shidza-d-PHxydgM0oKs-unsplash
Bleib up to date!
Verpasse keine Events.