Spannendes 2. Gipfe(r)l zum Thema Internationals in Vorarlberg

Am 20. September fand bereits das zweite CHANCENLAND VORARLBERG Gipfe(r)l im Kesselhaus in Bregenz statt. Dazu eingeladen waren die Personalverantwortlichen der Vorarlberger Unternehmen. Es gab die Gelegenheit, sich bei einem gemeinsamen Frühstück informell auszutauschen und von einer kurzen Diskussionsrunde zum Thema „Internationals working & living in Vorarlberg“ inspirieren zu lassen. Insgesamt waren 45 Personen von 30 Vorarlberger Unternehmen dabei.

Die Gäste Mariia Rogova (Customer Service Manager @Rupp) und Mustafa Al-Khazraji (Digital Design Engineer @Photeon Technologies) erzählten in der Diskussionsrunde von ihrem Start in Vorarlberg, was für beide ihr heutiger Lebensmittelpunkt ist. Sie gaben Einblicke in ihre ersten Tage in der Region, die größten Herausforderungen am Anfang,  Unterstützung von Institutionen und Personen die sie erfuhren und wie sie die Willkommenskultur der Vorarlberger*innen privat als auch im Unternehmen erlebten. Was Mariia seit sie hier ist gelernt hat: „In Vorarlberg läuft wirklich alles über Vitamin B, sogar bei Arztterminen ist es hilfreich Vorarlberger Connections zu haben.“ 

Johanna Ammann (Human Resources @Photeon Technologies) ergänzte das Gespräch aus der Sichtweise eines Unternehmens und gab Einblicke in ihren Arbeitsalltag mit Internationals aus 15 verschiedenen Nationen.

Im Anschluss an die Diskussionsrunde stellte Daniela das neue Projekt WISSENSFLUSS von CHANCENLAND VORARLBERG vor. Ein fortlaufendes kostenloses Format zu HR-Themen. Daniela gab Einblicke in die Inhalte der ersten beiden Webinare zum Thema International Recruiting.

  • Webinar 1 – Was bedeutet es für ein Unternehmen eine internationale Fachkraft einzustellen?
    > zur Anmeldung 
  • Webinar 2 – Was müssen Unternehmen über die Aufenthaltstitel RWR-Karte und Blaue Karte wissen? > zur Anmeldung 

Beim anschließenden Networking wurden die Themen der Diskussionsrunde aufgegriffen und die Teilnehmenden tauschten sich über ihre Erfahrungen mit internationalen Fachkräften aus.

Das nächste Gipfe(r)l findet am Mittwoch, den 15. November 2023 statt.

(c) Alexandra Folie, WISTO
(c) Tina Blaser, WISTO
Alexandra Folie, WISTO
(c) Alexandra Folie, WISTO

Weitere Blogbeiträge

Die Vorarlberger Community in Graz stärken.

Das war Beerpong & Networking GRAZ

Rückblick auf die Messteilnahmen im 1. Halbjahr 2024.

Messeteilnahmen 1. Halbjahr 2024

Die Vorarlberger Community in Wien stärken.

Das war Beerpong & Networking VIENNA

Nachbericht zum Netzwerktreffen in Graz

Das war unser Netzwerktreffen in Graz
show me more

Upcoming Events.

25.09.2024 – 27.11.2024

NEU: Melde dich zur Infosession an und erfahre mehr über das Employer Branding Camp, wie Unternehmen mit gezielten Werkzeugen und Strategien Ihre Schlagkraft im Recruiting stärken können – für nachhaltigen Erfolg in der Suche nach qualifizierten Mitarbeitenden am Puls unserer Zeit.

12.11.2024

Bist du Student*in in einem technischen Studiengang? Bist du auf der Suche nach einem Job, Praktikum, Traineeprogramm oder einer Stelle für deine Abschlussarbeit?

In diesem Zeitraum finden leider keine Events statt. Filter zurücksetzen

Also ready for a
new job adventure?

Schau in unsere Jobbörse mit offenen technischen Jobs, Praktikaplätzen, Stellen für Abschlussarbeiten und Traineeprogrammen. Zur Jobbörse
Bleib up to date!
Verpasse keine Events.