Hypo Vorarlberg Bank AG

4 offene Jobs

Beschreibung

Seit unserer Gründung im Jahr 1897 durch den Vorarlberger Landtag haben wir uns zu einer erfolgreichen Universalbank entwickelt. Dabei haben wir uns immer – auch in schwierigen Zeiten – als zuverlässiger und verbundener Finanzpartner für die Bevölkerung und Wirtschaft in Vorarlberg und auch außerhalb unserer Landesgrenzen erwiesen.

Wir verfolgen seit jeher ein bodenständiges und achtsames Geschäftsmodell, das auf Stabilität und Nachhaltigkeit ausgerichtet ist. Auf risikoreiche Handels- und Spekulationsgeschäfte verzichten wir bewusst.

Diese Grundhaltung ist ein ganz wesentlicher Qualitätsfaktor unserer Bank; Sie gibt unseren Kundinnen und Kunden, unseren Geschäftspartnern, aber auch unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern klare Orientierung und Sicherheit.

Der Hauptsitz unserer Bank ist in Bregenz, der Landeshauptstadt Vorarlbergs. Vor über 120 Jahren fanden wir hier den passenden Ort und den richtigen Rahmen, um das zu werden, was wir heute sind – eine starke und erfolgreiche Regionalbank mit sehr guter Bonität.

Die Region Vorarlberg ist unser Heimatmarkt Hier verfügen wir über ein umsichtig geplantes Filialnetz. So sind wir unseren Kundinnen und Kunden nahe.

Ein Stück Vorarlberg außerhalb Mit den Filialen in Wien, Graz und Wels ist die Hypo Vorarlberg in wichtigen Wirtschaftszentren Österreichs vertreten. Die Niederlassung in St. Gallen hat sich in der Deutschschweiz als Alternative zu den Groß- und Kantonalbanken etabliert und ist in der Immobilienfinanzierung sowie im Firmenkunden- und Private Banking-Geschäft tätig. Der deutsche Markt wird von Bregenz, dem Kleinwalsertal und Wels aus betreut.


zur Website


zur Karriereseite


zur Facebookseite




ÜBERSICHT Mitarbeitende weltweit

800

Produkte

Bankprodukte

Standort/e

Bregenz

Branche

Finanzen, Informations- & Kommunikationstechnologie

Kontakt

Beatrice Pitsch
Hypo-Passage 1
6900 Bregenz


Bewerbungen bitte über das Online-Tool auf der Website
Aktuelles

Das Leistungsangebot der Fachkräfteinitiative CHANCENLAND VORARLBERG wird weiter ausgebaut „Scale-up“.

Kultverdächtiges Krimidinner: Netzwerktreffen Bregenz

Das Leistungsangebot der Fachkräfteinitiative CHANCENLAND VORARLBERG wird weiter ausgebaut „Scale-up“.

CHANCENLAND VORARLBERG „Scale-up“

Nach Monaten des Wartens ist ab 1. Oktober 2022 die Gesetzesreform des Ausländerbeschäftigungsgesetzes (AuslBG) und des Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetzes (NAG) in Kraft getreten.

Änderungen bei der Rot-Weiß-Rot-Karte
show me more
shidza-d-PHxydgM0oKs-unsplash
Bleib up to date!
Verpasse keine Events.