Cree GmbH

Mitarbeiter
10
Produkte
Holz-Hybridbausystem für Hochhäuser
Standort
Dornbirn
Branche
  • Bau und Handwerk
Kontakt
Caroline Fink
Färbergasse 17b
6850 Dornbirn
Bewerbungen bitte
Beschreibung
Cree bringt Holz als Baumaterial in die Stadt und schafft mit Flexibilität, Effizienz, reduzierten Lebenszykluskosten und einer hoher Werterhaltung von Gebäuden eine neue Grundlage moderner, urbaner Architektur. Gebäude mit dem innovativen LifeCycleTower-Konzept von Cree verbrauchen im Gegensatz zu konventionellen Stahlbetonobjekten 40% weniger natürliche Ressourcen.
Kernpunkte
  • Das Unternehmen versteht sich nicht nur als ausführendes Unternehmen, sondern gleichwertig als Ideen- und Impulsgeber für neue Strategien des nachhaltigen Umgangs und Lebens mit der Natur und ihren Ressourcen.
  • Der Anschluss an die Vorarlberger Rhomberg-Gruppe und das Know-how eines interdisziplinären Teams gewährleistet mit dem Cree-System eine Vielzahl an Vorteilen. Energie- und Ressourceneffizienz, ein massiv reduzierter Carbon-Footprint, nahezu halbierte Umsetzungszeit, niedrige Lebenszykluskosten und modernste Sicherheitsanforderungen sind nur einige davon.
  • Für die Vorarlberger Illwerke AG realisiert Cree einen LifeCycle Tower mit 120m Länge und knapp 10.000 m2 Nutzfläche im Montafon: das IZM (Illwerke Zentrum Montafon).
  • In Memmingen errichtete Cree ein Wohn- und Geschäftshaus in der innovativen Holz-Hybridbauweise. Der Bau der 3 Stockwerke mit Büros und Penthouse-Apartments dauerte gerade mal eine Woche. Die Herstellung der Wandelemente und die Montage übernahm Sohm HolzBautechnik in Alberschwende, die Holz-Beton-Verbunddecken kamen von Dobler in Kaufbeuren.
  • Unter LINK haben Architekten offenen Zugang zum revolutionären LifeCycle Tower Holz-Hybrid-Konstruktionssystem von Cree, mittels Cloud Technology des schwedischen Lieferanten BIMobject.
Tätigkeitsfelder
  • Architektur & Bautechnik
  • Energie- & Umwelttechnik
  • Projektmanagement
Karrierewege
  • Berufspraktikum
  • Abschlussarbeit
News

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr erfahren

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen