Entner Electronics GmbH

Mitarbeiter
15
Umsatz
2,3 Mio €
Produkte
Hochauflösende Kameras
Standort
Sulz
Branche
  • Elektro und Elektronik
Kontakt
Thomas Entner
Treietstraße 42
6832 Sulz
Bewerbungen bitte
Beschreibung
Entner Electronics entwickelt kundenspezifische Megapixel-Kameras, FPGA Boards und Tools sowie IP-Prozessoren. 69 Mio. Pixel in der Sekunde nehmen die hochauflösenden Kameras des Unternehmens auf und reproduzieren doppelt so viele auf dem Bildschirm. Das ist beispielsweise für Sehbehinderte äußert hilfreich, da sie mit der Technik bequem Zeitungen und Bücher lesen können. Dabei wird die Kamera in einem Monitor integriert und dient als High-Definition Lupe. Der größte deutsche Hersteller von Lesegeräten nutzt ausschließlich Entner-Kameras. Die Geräte aus Sulz (Vorarlberg) werden aber auch in der Industrie, der Medizintechnik und sogar im Weltall eingesetzt.
Kernpunkte
  • Am 2.2.2018 wurde mit der Trägerrakete Chang Zheng-2D die Kamera „Hyperscout“ von Entner mit ins Weltall geschossen und soll dort Veränderungen von der Erde, z.B. Hochwasser, Feuer, Plankton aufzeichnen. Dazu muss die Kamera robust gegen Sonnenwinde und Strahlungen sein.
  • Rund 5.000 Kameras verlassen die Produktionsstätte pro Jahr.
  • Das Unternehmen revolutionierte mit einem eigenen Kamerasystem, das Optikverzerrungen in Echtzeit korrigiert, 3D-Kameras und schafft einen besseren 3D-Effekt als herkömmliche Geräte.
  • Entner entwickelte gemeinsam mit WolfVision (ebenfalls ein Vorarlberger Unternehmen) den weltweit ersten 3D Visualizer und wurde dafür mit dem Vorarlberger Innovationspreis ausgezeichnet.
  • Gemeinsam mit Alge Timing und clownfish (beides auch Vorarlberger Firmen) entwickelte Entner eine Fotofinish-Kamera für Sportbewerbe, deren Technologie führend in der Branche ist.
Tätigkeitsfelder
  • Elektrotechnik
  • Forschung & Entwicklung
  • Hardwareentwicklung
  • Mechatronik
  • Physik & Photonik
  • Softwareentwicklung & -testing

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr erfahren

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen